Loading

Magdeburger Rockgala

Nachdem 2020 und 2021 die Rockgala coronabedingt abgesagt werden musste, blicken wir optimistisch ins nächste Jahr.
Wir planen die 22. Magdeburger Rockgala am 25. Februar 2022 und sind jetzt schon fleißig am Vorbereiten. Informationen zum Line-up werden wir so schnell wie möglich mitteilen.


Save the Date:
25.02.2022
Maritim Hotel Magdeburg

Partner

Wir danken den Sponsoren der Magdeburger Rockgala für ihre Unterstützung. Ohne Ihr Engagement ist dieses für Magdeburg einmalige Kulturereignis nicht möglich. Ein Teil der Einnahmen der Rockgala wird jedes Jahr einer karitativen Einrichtung gespendet. Weitere Informationen zu den Rockgala-Partnern finden Sie unter den untenstehenden Links.


https://www.volksbank-magdeburg.de

http://www.toepel-bau.de
http://www.mdth.de
http://www.wobau-magdeburg.de
http://www.wilmerstaedt.de
http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/
https://www.rasch-reinigung.de
http://www.cartech-bombach.de
http://www.bitburger.de
http://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
http://www.peugeot-schulze.de/
http://www.mhkw-rothensee.de
http://www.mhb-net.de
http://www.nc-maler.de
http://www.primatech-magdeburg.de
http://www.gwg-reform.de
http://www.radiosaw.de
http://www.spoma.de
http://www.wsa-md.de
http://www.enermess.de
https://www.biberticket.de/

Vorverkauf

Der Vorverkauf wird wieder über das Volksstimme-Servicecenter erfolgen.

Historie

Die Magdeburger Rockgala - eine feste Grösse im Magdeburger Kulturgeschehen

Die Idee zur Magdeburger Rockgala wurde in einer lauen Sommerpartynacht 1998 geboren: Die legendäre Magdeburger Musikszene sollte wiederbelebt werden. Das Schwelgen in Erinne­rungen zu einem gemeinsamen Erlebnis der Musiker und der Fans der guten alten Rockmusik zu machen – das war das Ziel bei der Planung der ersten Magdeburger Rockgala.

Der Anfang war gemacht. Passend zur Zielgruppe der Rockgala wurde für das nostalgische Rockereignis eine ganz besondere Location ausgewählt. Die Wahl fiel auf das Maritim Hotel Magdeburg. Die Verbindung von echter Rockmusik und edlem Ambiente traf von Anfang an den Nerv der Zeit. Über 700 Gäste feierten am 15. Januar 1999 ausgelassen die erste Magde­burger Rockgala. Was als Szenetipp begann, entwickelte sich schnell zum stets ausverkauften Rockereignis mit über 2.000 Gästen.

Die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. Mit Unterstützung der Sponsoren übernehmen nun schon seit 21 Jahren Rockmusiker und ihre Fans einmal im Jahr das Zepter im ehren­werten Maritim Hotel. Musikgrößen wie Nina Hagen, Heinz Rudolf Kunze, Achim Reichel, Joachim Witt, Klaus Lage, CITY, Spider Murphy Gang, Veronika Fischer, Keimzeit, Purple Schulz, Julia Neigel, Hugo Egon Balder & Rudolf Rock und die Schocker und die Leningrad Cowboys standen gemein­sam mit Magdeburger Urgesteinen auf der Bühne und lockten neben den Elbestädtern auch viele ehe­malige Magdeburger zurück in die Landeshaupt­stadt.
Und die Magdeburger Rockgala entwickelte sich nicht nur wegen der guten Rockmusik zu ei­nem Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt Magdeburg. Die Veranstaltung ist ein großes Klassentreffen, ein unglaublicher Abend mit Freunden, eine Reise zurück in die Jugend. Gäste in Jeans und Turnschuhen und auch im Anzug oder im kleinen Schwarzen versammeln sich auf dem Samtteppich des Maritim Hotels Magdeburg und genießen neben der guten Musik den Rahmen zum Sehen und Gesehen werden so­wie zum Knüpfen geschäftlicher Kontakte.

Die Vorfreude auf einen tollen Abend mit leidenschaftlichen Musikern vor einem grandiosen Publikum ist riesig und verspricht wieder ein unvergessliches Konzerterlebnis.
  • 21. Rockgala

    21. Rockgala

  • 20. Rockgala

    20. Rockgala

  • 19. Rockgala

    19. Rockgala

  • 18. Rockgala

    18. Rockgala

  • 17. Rockgala

    17. Rockgala

komplette Timeline

Eine kleine Auswahl von Pressestimmen über die vergangenen
Rockgala-Veranstaltungen:

Presse

Eine kleine Auswahl von Pressestimmen über die vergangenen Rockgala-Veranstaltungen:

1. Magdeburger Rockgala

"1. Rockgala: 700 Gäste tanzten auf Samtteppich"

"Das war eine tolle Party. Die Auswahl der Rockgruppen hatte schon fast etwas nostalgisches: Juckreiz, Scheselong und Arnulf Wenning..."

mehr

--> (Magdeburger Volksstimme: 18.01.1999)
2. Magdeburger Rockgala

"Magdeburger Bands im `Maritim´: Rockgala: Gästezahl bei zweitem Event verdoppelt"

"Rund 1600 Gäste kamen in Turnschuhen, Jeans oder auch im `kleinen Schwarzen´ auf den Samtteppich des Nobelhotels `Maritim´ zur zweiten Magdeburger Rockgala..."

mehr

(Magdeburger Volksstimme: 15.01.2000)
3. Magdeburger Rockgala

"Die ganze Power aus 40 Jahren Magdeburger Szene in 4 Stunden: Gänsehauteffekte bei der Zeitreise in die eigene Jugend" Die `3. Rockgala´ übertraf alle vorangegangenen - sowohl vor, auf und hinter der Bühne. ...

Erstmals spielten zwölf Musiker..."

mehr

(Magdeburger Volksstimme: 27.01.2001)
4. Magdeburger Rockgala

"`4. Magdeburger Rockgala´ im `Maritim´: Alter Flegel-Rock im noblen Ballsaal"

Die Rock-Revolutionäre von einst (lange Haare, ausgewaschene Jeans, laute Musik) sind längst salonfähig. ... Bei der inzwischen legendären `Magdeburger Rockgala´ gibt es weder..."

mehr

(Magdeburger Volksstimme: 21.01.2002)
5. Magdeburger Rockgala

"Rockgala am Sonnabend lockte 2000 Fans ins Maritim-Hotel:
Paradiesvogel Nina Hagen begeisterte die Fans"

Der Saal füllte sich, als Nina Hagen die Bühne betrat. Letztendlich rockten die Massen..."

mehr

(Magdeburger Volksstimme: 20.01.2003)
6. Magdeburger Rockgala

"2000 Gäste kamen zur Rockgala"

Magdeburg: 2000 Gäste kamen gestern Abend zur 6. Rockgala ins Maritim-Hotel. Als Stargast war nach Redaktionsschluss Heinz Rudolf Kunze angekündigt. Bereits im November vergangenen Jahres...

mehr

(Magdeburger Volksstimme: 24.01.2004)

weitere Presseberichte